Liebe & Anarchie
Jan Kosyk

Das Album

Die Welt ist voller Dinge, die so nicht mehr gehen: Soziale Ungerechtigkeit, Klimawandel, Kapitalismus, Bevorteilung reicher Menschen, Massenmord im Mittelmeer – die Liste scheint endlos. Da ich jedoch nicht einfach meckere, hab ich es mir zur Aufgabe gemacht, konstruktive Ideen und kleine Utopien in den Raum zu werfen. Und das am liebsten musikalisch!

Grafik: Alina Milkina | Graffiti & Ufo: Jan Kosyk

Teaser

Autonomia (Text & Musik: Yok Quetschenpaua)
Alex (Text & Musik: Jan Kosyk) // Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 DE

Logbuch

Di, 31. Januar

Heute folgte das Finish: Zusammen mit Remo Devago gab ich dem Song Spätverkauf Inhalt. Es war kurz und kackig und ebenfalls eine neue Erfahrung, Gesang mal ohne Live-Band einzuspielen. Danke Remo!

Sa, 28. Januar und So, 29. Januar

Wir haben es getan: Im Virtuose Vibes Tonstudio nahmen wir 8 Songs auf. Es war spaßig, spannend und wir sind mega zufrieden.

Innen ein Punk
Besetzt!
Bundeswehr
Nazis im Haus
Lied der Galaxie
Schwarzparken
Groupie
Spätverkauf

Fr, 27. Januar 2023

Das Crowdfunding war erfolgreich! Vielen Dank an alle Unterstützenden, damit folgt in den nächsten Wochen der Release der Songs im Netz und auf CD. \o/

1.700,00 €
 
1.801,00 €

Mo, 9. Januar 2023

Bei unserer vorletzten Probe vor der Generalprobe haben wir mal alle Songs aufgenommen. Schnuppert gern rein:

Di, 20. Dezember 2022

Wir hatten gestern eine weitere Probe und ich hab’s endlich mal geschafft, ein paar Aufnahmen zu machen. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten:

Probenmitschnitt »Lied der Galaxie«

Sa, 19. November 2022

Es wird ernst: Das Crowdfunding wird scharf geschaltet.

Mo, 11. Juli 2022

Diese Seite wird erstellt und es sei soviel verraten: Wir haben Probentermine angesetzt und das Tonstudio gebucht.

Das Klavierpunk-Tape

Ja, ich weiß noch, was ein Bleistift mit einer Kassette zu tun hat. Und deshalb war es für mich keine Frage selbst so etwas zu produzieren. Also schmiss ich flugs meine ersten Aufnahmen zu einer A-Seite und einer B-Seite zusammen und nach fünf Wochen lag der Schatz bei mir zu Hause.

Kassettenstapel des Klavierpunk-Tapes

Die Tapes sind unverkäuflich. Sie gibt es nur als kostenfreien Merch auf meinen Konzerten oder hinterhergeschmissen im Etsy-Shop vom Neustadt Art Kollektiv.

Titelliste

Seite A
1.AutonomiaMusik & Text: Yok Quetschenpaua
2.Nazis im HausText: Terrorgruppe, Musik: Jan Kosyk
3.Innen ein PunkMusik & Text: Jan Kosyk
4.Lieselotte MeyerMusik & Text: Yok Quetschenpaua
5.ZaubersteuerMusik & Text: Götz Widmann
6.Doch eine Sache gibt esMusik & Text: Martha Laux
Seite B
7.AutonomiaMusik & Text: Yok Quetschenpaua
8.BesetztText: Jan Kosyk
9.Innen ein PunkMusik & Text: Jan Kosyk
10.GroupieMusik & Text: Jan Kosyk
11.Lied der GalaxieMusik: Monty Python, Text: Jan Kosyk

post / sozial

konzerte

MeinKlang

Wir haben alle unser Päckchen zu tragen. 10. Feb. ʼ23, 20:00 — 21:30 Bärenzwinger
Brühlscher Garten 1, 01067 Dresden
Wir haben alle unser Päckchen zu tragen. 11. Feb. ʼ23, 18:00 — 19:30 Bärenzwinger
Brühlscher Garten 1, 01067 Dresden

Klavierpunk

Recordingsession in der Wanne 15. Feb. ʼ23, 19:00 — 20:00 Wanne im Stadtteilhaus
Prießnitzstraße 18, 01099 Dresden